15.07.2020 06:00
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Handel
Rücktritt bei Swisscofel
Nach 20 Jahren im Amt will Swisscofel-Geschäftsführer Marc Wermelinger den Stab in jüngere Hände weitergeben.

Marc Wermelinger tritt per Ende Mai 2021 als Geschäftsführer von Swisscofel zurück, schreibt der Verband der Schweizer Früchte-, Gemüse- und Kartoffelhändler in einer Mitgliederinformation. Nach 20 Jahren ist Marc Wermelinger überzeugt, dass der richtige Zeitpunkt gekommen ist, um das Ruder in jüngere Hände weiterzugeben.

Marc Wermelinger wird dem Vorstand und der Geschäftsstelle ab Juni 2021 mit reduziertem Pensum weiterhin für spezielle Aufgaben, Dossiers und Mandate zur Verfügung stehen. Die Wahl der Nachfolgerin oder des Nachfolgers von Marc Wermelinger durch den Vorstand ist für Oktober 2020 vorgesehen. Die offizielle «Stabs-Übergabe» erfolgt an der GV im Mai 2021.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE