12.11.2018 17:49
Quelle: schweizerbauer.ch - ats
Verband
Christine Bühler gibt Amt ab
Die langjährige und verdiente Präsidentin des Schweizerischen Bäuerinnen- und Landfrauenverbandes, Christine Bühler, möchte nach 8 intensiven Jahren ihr Amt weitergeben und demissioniert per Delegiertenversammlung vom 25. April 2019, heisst es in einer Mitteilung.

Der Schweizerische Bäuerinnen- und Landfrauenverband danke Christine Bühler ganz herzlich für ihr wertvolles Engagement und für ihren unermüdlichen Einsatz zu Gunsten der Frauen.

Der Verband schätze sich glücklich, dass sich mit Anne Challandes, (Fontainemelon/NE), SBLV-Vorstandsmitglied und Präsidentin der Kommission Agrarpolitik, eine sehr kompetente und engagierte Bäuerin und Anwältin als Kandidatin für ihre Nachfolge zur Verfügung stelle.

Die Wahl der neuen SBLV-Präsidentin erfolgt an der Delegiertenversammlung vom 25. April 2019 in Bern.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE