16.10.2019 13:01
Quelle: schweizerbauer.ch - aiz
Russland
Ölpflanzen: Ernterekord in Russland
In Russland wird bei der Ölfrüchteernte 2019 ein Rekord erwartet.

In Russland dürfte die Ölfrüchteernte 2019 nach einer vorläufigen Schätzung des nationalen Agrarministeriums insgesamt gut 20,6 Mio. t betragen. Damit würde ein neuer Produktionsrekord erreicht, hob der erste stellvertretende Ressortchef Dschambulat Chatuow Ende vergangener Woche am Rande der traditionellen zentralen Landwirtschaftsausstellung "Goldener Herbst" in Moskau hervor.

Chatuow rief dabei die Agrarwirtschaft auf, verstärkt auf moderne Anbautechnologien zu setzen, um das erklärte Ziel, die Ölpflanzenproduktion bis 2024 auf mehr als 29 Mio. t auszubauen, zu erreichen. Im vergangenen Jahr belief sich diese laut Angaben des Föderalen Statistischen Diensts Russlands (Rosstat) auf über 19,5 Mio. t.

 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE