30.03.2019 11:46
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Junglandwirt
Video: Wer wird heute noch Bauer?
Kein Geld, kein Ansehen, keine Freizeit: Der Bauernberuf lohnt sich auf den ersten Blick nicht. So lautet das erste Fazit von Izzymag und einem Grossteil der Bevölkerung. Junglandwirt Jürg erklärt in einem Video, weshalb man heutzutage noch Landwirt wird und es sich lohnt, diesen Beruf zu erlernen.

Junglandwirt Jürg äussert sich im Video zum Bild des Bauern in der Öffentlichkeit. Dieses ist negativ behaftet. Bauern müssen viel arbeiten, auch am Wochenende, und verdienen wenig. Das Wort Bauer gilt gar als Schimpfwort. Zudem tendiert das Ansehen in der Gesellschaft gegen null.

Doch der 25-Jährige erklärt im Video die Gründe, weshalb es sich lohnt, den Beruf zu erlernen und diesen mit Stolz zu erfüllen. Die Leidenschaft für das Bauern hat sich bei Jürg bereits in der Jugendzeit entwickelt. "Du kannst ja immer noch Landwirt lernen", sagten ihm aber die Eltern. In der Schule sei er besser dagestanden, als er sich für Lehre als Zimmermann entschieden habe. Doch nach wenigen Monaten hat er die Lehre aufgegeben.

Er machte anschliessend ein Praktikum auf einem Bauernhof. In der Folge absolvierte er eine Lehre als Landwirt. "Dort habe ich Bauerntöchter kennengelernt", schmunzelt er. Um Bauer zu werden, brauche es Herzblut und Leidenschaft, macht er deutlich. Er widerlegt auch das Bild des mürrischen und alten Bauern. "Das stimmt einfach nicht. Ein Landwirt muss sich heute sehr schnell an neue Gegebenheiten auf dem Betrieb anpassen. Man muss innovativ sein und mit der Zeit gehen", sagt er bestimmt.

Er bedauert es, dass bei der Landwirtschaft immer gespart werden soll. "Die Bauern leisten einen wichtigen Beitrag zur Kulturlandschaft", fährt er fort. "Wenn ich sage, ich bin Bauer, dann erfüllt mich das mit Stolz", sagt Jürg. Die Landwirtschaft bereichere sein Leben. Er arbeitet auf einem Mutterkuh-Betrieb. Wenn er die Kühe mit den Kälbern sehe, öffne ihm das das Herz. "Dann ist es klar, weshalb ein junger Mensch Landwirt wird", sagt Jürg bestimmt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE