28.11.2019 17:45
Quelle: schweizerbauer.ch - Andrea Furrer
Braunvieh
«Rasse überzeugt mich immer wieder»
Die Aargauerin Larissa Gut möchte am 30. November in Brunegg AG zur neuen Braunviehkönigin gewählt werden.

«Schweizer Bauer»: Wer ist Larissa Gut?
Larissa Gut: Ich komme vom Bözberg und studiere Agrarwissenschaften an der ETH Zürich. In meiner Freizeit bin ich oft zu Hause auf dem elterlichen Betrieb bei den Kühen und Kälbern anzutreffen. Neben meiner Leidenschaft für Kühe bin ich auch eine begeisterte Turnerin und mit dem Turnverein Bözberg in der Turnhalle und an Wettkämpfen anzutreffen.

Sie stehen zur Wahl als Braunviehkönigin. Welchen Bezug haben Sie zum Braunvieh?
Ich bin auf dem Milchviehbetrieb meiner Eltern gross geworden. Das Braunvieh ist die Leidenschaft meines Vaters, und diese hat er an mich weitergegeben. Diese Leidenschaft und mein enger Bezug zur Landwirtschaft führten auch dazu, dass ich mich für ein agrarwissenschaftliches Studium entschieden habe. Auch wenn unsere Herde nicht nur aus Braunvieh besteht, machen die braunen Kühe doch den grössten Teil im Stall aus. Durch die gemischte Herde konnte ich die Unterschiede der verschiedenen Rassen erleben und mit Nachdruck sagen, dass mein Favorit, der mich immer wieder überzeugt, das Braunvieh ist.

Wo sehen Sie persönlich die Stärken des Braunviehs?
Das Braunvieh ist für mich eine Rasse, die durch ihren ruhigen Charakter und die Langlebigkeit überzeugt. Die Milchqualität ermöglicht eine vielseitige Verwendung der Milch, und seine gute Gesundheit überzeugt im Stall.

Auf die neue Braunviehkönigin warten spannende Aufgaben. Worauf würden Sie sich am meisten freuen?
Ich freue mich sehr auf die neuen Bekanntschaften. Und die Möglichkeiten, mit Kennern wie auch Begeisterten über das Braunvieh zu diskutieren.

Warum soll man ausgerechnet Sie zur Braunviehkönigin wählen?
Durch meine Erfahrungen und meine Begeisterung stehe ich ganz hinter dem Schweizer Braunvieh. Ich möchte die Leute vom Braunvieh und der Schweizer Landwirtschaft überzeugen, und es ist mir ein grosses Anliegen, dass das Braunvieh in der Schweiz seinen wichtigen Platz in der Landwirtschaft und der Gesellschaft behält.

Braunviehkönigin

Larissa Gut aus Bözberg steht zusammen mit Stefanie Schmid, Gabriela Riegg und Eliane Berner zur Wahl als 5. Schweizer Braunviehkönigin. Anlässlich der Schweizer Meisterschaft der Züchtergruppen Swiss Classic vom 30. November 2019 in Brunegg gibt die amtierende Braunviehkönigin Patrizia Hobi ihre Krone weiter.

Mehr Informationen finden Sie unter www.swissclassic2019.ch oder unter www.braunviehkoenigin.ch

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE