11.12.2019 10:37
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Bern
Amherd - bestes Resultat aller Zeiten
Viola Amherd (CVP) bleibt Bundesrätin. Die Vereinigte Bundesversammlung hat die Verteidigungsministerin am Mittwoch mit 218 von 232 gültigen Stimmen im Amt bestätigt. Das absolute Mehr lag bei 117 Stimmen.

Amherd war im Dezember 2018 als Nachfolgerin von Doris Leuthard in die Landesregierung gewählt worden. Im Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) hat sie erste Akzente gesetzt, etwa bei der Vorlage für die Kampfjet-Beschaffung oder mit der Neubesetzung der Stelle des Armeechefs.

Die 1962 geborene Oberwalliserin war bei ihrer Wahl in die Landesregierung Nationalrätin. Von 2000-2012 war Amherd Stadtpräsidentin von Brig.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE