9.07.2020 18:30
Quelle: schweizerbauer.ch - pd
Anlässe
Auch in Zürich kein «vo Puur zu Puur»
Im Bezirk Andelfingen wollten 9 landwirtschaftliche Betriebe im September ihre Tore für die Bevölkerung öffnen. Daraus wird nun nichts, wie der Zürcher Bauernverband (ZBV) mitteilt.

Die Veranstaltung muss wegen der aktuellen Lage um ein Jahr verschoben werden. Lange habe die Zuversicht überwiegt, die letzten Wochen seien aber vermehrt von Unsicherheiten geprägt gewesen, heisst es in der Mitteilung.

Bei einem Treffen mit den teilnehmenden Bauernfamilien fiel der Entscheid, die diesjährige Ausgabe abzusagen. Das nächste «vo Puur zu Puur» findet am 19. September 2021 im Bezirk Andelfingen statt. Die vergleichbaren Anlässe in den Kantonen Aargau und St.Gallen wurden ebenfalls bereits abgesagt bzw. auf nächstes Jahr verschoben.  

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE