21.01.2020 12:26
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Freiburg
Beim Holzen von Baum erschlagen
Bei einem Holzfällerunfall in La Tour-de-Trême FR ist ein 21-jähriger Mann ums Leben gekommen. Er wurde von einem Baum erschlagen, wie die Kantonspolizei Freiburg am Dienstag mitteilte. T

Der junge Mann hatte demnach am Montagnachmittag zusammen mit einem 44-jährigen Kollegen Holzfällerarbeiten durchgeführt.

Trotz der schnellen Intervention der Rettungskräfte, ist der Mann vor Ort verstorben. Wie es zum Unfall kam, ist noch nicht bekannt. Der zweite Mann wurde leicht verletzt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE