27.03.2019 17:23
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
St. Gallen
Junglandwirt beim Holzen veunfallt
In Winzenberg SG hat sich am Dienstagnachmittag ein Arbeitsunfall ereignet. Ein Landwirt wurde durch einen Ast verletzt. Er musste ins Spital geflogen werden.

Gemäss Polizeiangaben waren der 21-Jährige und ein Arbeitskollege mit Holzarbeiten beschäftigt. Gegen 14.10 Uhr sägte der Junglandwirt einen Ast ab.

Da dieser unter Spannung stand, schleuderte er nach dem Absägen weg. Der Landwirt erlitt Verletzungen. Diese waren so gravierend, dass er mit der Rega ins Spital geflogen werden musste.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE