30.12.2018 20:08
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Deutschland
Landwirt unter Kuh begraben
Äusserst schmerzhaft endete am Samstagabend das Melken für einen Landwirt aus dem deutschen Gammelsdorf bei Landshut (Bayern). Er wurde dabei von einer Kuh schwer verletzt.

Gemäss einem Bericht auf merkur.de brach gegen 19.30 Uhr eine Kuh beim Melken zusammen. Dabei begrub sie den Landwirt unter sich. Der 57-Jährige rief um Hilfe.

Seine Söhne hörten die Hilfeschreie des Vaters. Mit der Hilfe des Rettungsdiensts konnte der Landwirt schliesslich geborgen werden. Mit einer schweren Verletzung am Bein wurde der Mann ins Krankenhaus gebracht. Der Zusammenbruch der Kuh ist gemäss dem Bericht auf eine Verletzung des Tiers zurückzuführen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE