30.01.2019 12:31
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
St. Gallen
Mann stürzt auf Stallboden
Ein schwerer Arbeitsunfall hat sich am Dienstagabend bei Wattwil SG ereignet. Ein 57-Jähriger stürzte vom Heuboden und zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

Gemäss Polizeiangaben war der Mann auf dem Heuboden mit Hofarbeiten beschäftigt. Aus noch unbekannten Gründen stürzte er plötzlich 2.5 Meter auf den Stallboden hinunter.

Beim Sturz zog sich der 57-Jährige schwere Verletzungen zu. Nach der medizinischen Erstversorgung wurde er mit dem Helikopter ins Spital geflogen. Der genaue Unfallhergang wird nun von der Kantonspolizei St.Gallen abgeklärt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE